Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!
Damenshirt beige Q wie Qwandl.. Product #: QWFbeigedamen01 Regular price: $20.83 $20.83 Auf Lager

Quetschwork Family Damenshirt


Preis: 25.00
(exkl. 20 % MwSt.): 20.83

Optionen

* Größe:
- +

Q wie Qwandl: Unsere Fairtrade-Leiberl haben schon vielen den Kopf verdreht.
Das liegt 100% biologischerweise an der Q wie Qualität.

„A Büdl is ka Budl und a Beedl is ka Beenl. A Paar’l is doch ka Boanl, des sågt an doch da Foarl. A Stier’l is ka Stidl und a Star’l is ka Stådl. A Stor is doch ka Stoa, vastehst ned wia i moa? Na, a Wurz’n is ka Warz’n und a Wånz’n is ka Wålz’n, a Woa is doch ka Wår’, wia stellst da du des vor? Geh, a Mod’l is ka Madl und a Modl is ka Mäu’rl, a Mäu is doch ka Mehl, såg red i da leicht z’schnö?Wei’ batzn heißt ned påtz’n, na und Burzn heißt ned putz’n und pelz’n heißt ned petz’n, såg tuast du Schwäbisch schwätz’n? Na, g’selcht heißt do ned G’sicht, geh und gschiacht heißt do ned G’schicht’ und gsuacht scho går ned gsoacht, då håst di hålt vahorcht! Na und hech’ln heißt ned hach’ln, geh und hosln heißt ned hiasln und Hås’ heißt do ned heiß, wås redst’n fia an Schas? Na und Schiatzn heißt ned schätz’n, geh und schniatzn heißt ned schneuz’n und schier heißt do ned scheu, red i ån dir vorbei? Tuast beim Wed’ln går recht wildln, jå dånn wurln da die Wad’ln. Siachst auf d’Earl unter’m Hiatl, håt der Kerl koane Haar’l. Liegt nur mehr s’Boanl auf dein Brett’l, fehlt da s’Bratl und da Knöd’l. Wånn’s wo ådelt dånn feuts und wånns’d åbölst dånn speuts, wånn’s beert dånn zehnts und wånn sie plärrt, ja dånn flennts. Wer seenlt der tränzt und wer bett’lt der penzt, wer brodelt is zach und wer modlt der is wach. Wånn’s wo fischelt dånn mieft’s und wånn’s voi taschelt dånn schifft’s, wer sempert der motzt und wer stenkert wird oft g’fotzt, wer si verbiagt måcht an Spagåt, wer si dawiagt is båld drauf tot, wen’s überkummt der kånn’s ned låss’n, wer si übanimmt der is daschoss’n. Wer owizaht der stanzt und wer umidraht der tånzt, wer einidraht der liagt und den, den’s owidraht der fliagt“